Kopfzeile
·  Home  ·  Was wir wollen  ·  Wer wir sind  ·  Aktionen  ·  Presse  ·  Galerie 

Demo 28.6.2012

Demo 21.6.2012

Demo 14.6.2012

Demo 5.6.2012

Demo in Wiesbaden! Geld für Bildung statt für Banken!
28.6.2012 - 14:00 Uhr - Luisenplatz, Wiesbaden

Nun geht es auf zum Kultusministerium. Wenn niemand zu uns kommt, fahren wir eben hin und tragen unser Anliegen vor. Dabei werden wir auch die Petition überreichen, die wir an den Hessischen Landtag gerichtet haben. Aus diesem Grund rufen wir auf zu einer

Demonstration am Donnerstag, den 28.6.2012, um 14:00 Uhr vor dem hessischen Kultusministerim auf dem Luisenplatz in Wiesbaden!

Bitte kommt zahlreich und informiert Freunde und Bekannte. Hinweise zu weiteren Aktionen werden auf Twitter @fuchsretter gepostet. Ein Flugblatt zu der Veranstaltung folgt. Regenschirm nicht vergessen.


Aufgeben? Wir nicht! Neue Demonstration am 21.6.2012

Am Donnerstag, den 21.6.2012, findet um 7:30 Uhr erneut eine Kundgebung vor der Astrid-Lindgren-Schule in Usingen statt.

Alle Infos zu der Demonstration finden Sie in diesem Aufruf.


Neue Demonstration am 14.6.2012

Am Donnerstag, den 14.6.2012, findet um 7:30 Uhr erneut eine Kundgebung vor der Astrid-Lindgren-Schule in Usingen statt.

Wir wollen unseren Protest erneut an die Öffentlichkeit tragen und rufen daher zur Teilnahme an unserer Kundgebung auf.

  • Wir fordern die Beibehaltung aller ersten Klassen an der Astrid-Lindgren-Schule unter Einsatz der bisherigen Klassenlehrerinnen!
  • Wir fordern Stabilität und Kontinuität für unsere Kinder!
  • Wir fordern die kurzfristige Zuweisung finanzieller Mittel durch das hessische Kultusministerium!

Alle Infos zu der Demonstration finden Sie in diesem Aufruf.


Demonstration am 5.6.2012

Am Dienstag, den 5.6.2012, findet um 7:30 Uhr eine Kundgebung vor der Astrid-Lindgren-Schule in Usingen statt. Die Kundgebung endet mit Unterrichtsbeginn um 7:55 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Aufruf.

Aktueller Nachtrag zum 5.6.2012

Bitte einen Regenschirm zur Demonstration mitbringen. Was wir damit vorhaben? Einfach mal bei unserem Twitter-Account reinschauen.

Seitenanfang

    ·  Impressum  ·  Site Map  ·  E-Mail  ·  Twitter  ·  Facebook     
Einzelne Bestandteile dieser Webseite sind durch das Urheberrecht geschützt.